Registrierung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse am Kongress für Klinische Neurowissenschaften (DGKN 2022) vom 10.-12. März 202 in Würzburg.

Aufgrund der derzeit geltenden Hygieneregeln in Bayern und zu Ihrer und unser aller Sicherheit wird der Kongress als Präsenzkongress mit voraussichtlicher 2G oder 2G+ -Regelung durchgeführt (2G - geimpft oder genesen; 2G+ - geimpft oder genesen und getestet). Bitte beachten Sie, dass nur noch geimpften und genesenen Personen der Zutritt gewährt wird und sich somit nur geimpfte und genesene Personen anmelden können.

Geimpfte und Genesene: Am Eingang wird der Nachweis (geimpft oder genesen) digital kontrolliert, zum Identitätscheck ist der Personalausweis vorzuzeigen. Gültig sind hierbei Impf- und Genesenennachweise, welche einen QR-Code enthalten. Der gelbe Impfpass ist nicht ausreichend. Vollständig geimpft = EU-Impfstoff, Nachweis am Kongresstag mind. 14 Tage alt; Genesen = Nachweis am Kongresstag mind. 28 Tage/max. 3 Monate alt.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass eine Erstattung NICHT möglich ist, wenn Sie keinen Nachweis vor Ort erbringen können. Mit Registrierung gelten die AGBs.

Sind Sie geimpft oder genesen?

Ja, ich bin geimpft oder genesen

Nein, ich bin weder geimpft noch genesen

 

Kongressgebühren DGKN

  Statusbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
Arzt/ Ärztliches FachpersonalMitglied130170
 Nicht-Mitglied170210
Assistenzarzt/ Ärztliches Fachpersonal in Weiterbildung*Mitglied100130
 Nicht-Mitglied130160
Ermäßigt**Mitglied70110
 Nicht-Mitglied110150
Tageskarte - Ärztliches FachpersonalMitglied80110
 Nicht-Mitglied100120
Tageskarte Ärztliches Fachpersonal in WeiterbildungMitglied6080
 Nicht-Mitglied80100
Tageskarte Ermäßigt**Mitglied5070
 Nicht-Mitglied7090
Kongressparty am 11.03.2022 3535

Gebühren RJK – Kursprogramm (nur buchbar bei Kongressteilnahme)

 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
MK 1: EEG12.03.202208:00–11:006580
MK 2: EMG/NLG12.03.202208:30–13:45100120
MK 3: EP mit MEP - Indikationen und belastbare Befunde für klinische Entscheidungen11.03.202216:00–19:006580
MK 4: Ultraschall – Gefäße11.03.202212:30–19:30100120
MK 5: Ultraschall – Nerv/Muskel11.03.202208:30–10:003040
MK 6: TMS – Grundlagen und multimodale Anwendungen11.03.202210:30–12:003040
MK 7: Polysomnografie (Differenzialdiagnostik der Tagesschläfrigkeit mit besonderer Berücksichtigung der sozialmedizinischen Konsequenzen)11.03.202210:30–12:003040
MK 8: Erweiterte Methoden der EEG-Signalanalyse einschließlich TMS-EEG12.03.202211:15–16:156580
MK 9: Neurophysiologische Methoden in der Psychiatrie11.03.202212:30–15:303040
MK 10: Pädiatrische Neurophysiologie10.03.202215:30–17:003040
MK 11: Klinische Neurophysiologie in der Intensiv-Neurorehabilitation10.03.202208:30–10:003040
MK 12: Funktionelle Bildgebung des motorischen Systems10.03.202213:30–17:003040
 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
KK 1: Der interessante Fall11.03.202212:30–14:003040
KK 2: Hirnanatomie10.03.202208:30–10:003040
KK 3: Gang- und Mobilitätsmessung bei Bewegungsstörungen11.03.202208:30–10:003040
KK 4: Methoden in der Schwindeldiagnostik11.03.202208:30–10:003040
KK 5: Akute und chronische Okulomotorikstörungen11.03.202210:30–12:003040
KK 6: Video-EEG-Monitoring – Standards, Fallstricke und Beispiele differenzialdiagnostischer und prächirurgischer Indikationen10.03.202208:30–10:003040
KK 7: EEG auf der Intensivstation10.03.202210:30–12:003040
KK 8: Diagnose des irreversiblen Hirnfunktionsausfalls10.03.202213:30–15:303040
KK 9: Atmung und Beatmung bei neuromuskulären Erkrankungen10.03.202210:30–12:003040
KK 10: Therapeutische Hirnstimulation in der Psychiatrie10.03.202213:30–15:006080
KK 11: Neuro-Physiologie - Der Physiologe beantwortet Fragen des Neurologen - Muskelkraft und Parese: neurophysiologische Ursachenforschung bei gestörter Kraftentfaltung10.03.202210:30–12:006080
KK 12: Periphere Nervenverletzung - Diagnose und Therapie11.03.202214:30–16:003040
KK 13: Engpasssyndrome und fokale Neuropathien - interdisziplinär10.03.202216:30–18:003040
KK 14: Behandelbare und behandlungsbedürftige Neuropathien10.03.202216:00–17:303040
KK 15: Funktionsdiagnostik des autonomen Nervensystems11.03.202212:30–14:003040
KK 16: Neurophysiologische Diagnostik der Motoneuronerkrankungen12.03.202208:30–10:003040
KK 17: Spezielle Differenzialdiagnostik mit der Nerv- Muskelsonografie12.03.202211:30–13:003040
KK 18: Erkrankungen der neuromuskulären Transmission10.03.202217:30–19:003040
KK 19: Diagnostik und Therapie erworbener Myopathien10.03.202217:30–19:003040
KK 20: Strategien zur technischen und digitalen Optimierung der tiefen Hirnstimulation12.03.202210:30–12:003040
 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
CU: Kognitive Neurologie10.03.202208:30–16:006580
CU: Intraoperatives Monitoring (IOM)12.03.202208:30–15:006580
 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
MS 1: Work-up: Unwillkürliche Gesichtsbewegungen10.03.202207:30–08:153040
MS 2: Work-up: Doppelbilder10.03.202207:30–08:153040
MS 3: Work-up: muskuläre Erschöpfbarkeit10.03.202207:30–08:153040
MS 4: Work-up: atrophe Handparese11.03.202207:30–08:153040
MS 5: Work-up: Muskelzuckungen und -verkrampfungen11.03.202207:30–08:153040
MS 6: Work-up: unklare CK-Erhöhung11.03.202207:30–08:153040
MS 7: Work-up: Crash-Kurs Neurophysiologie für die Niederlassung / Praxis12.03.202207:30–08:153040
MS 8: Work-up: Schwankschwindel12.03.202207:30–08:153040
 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
PK 1: Sonografie peripherer Nerven und Muskeln (Hands-on-Training)10.03.202208:30–10:306080
PK 1: Sonografie peripherer Nerven und Muskeln (Hands-on-Training), Wiederholungskurs10.03.202213:30–15:306080
PK 2: B-Bild-Sonografie des Gehirns10.03.202211:00–13:006080
PK 2: B-Bild-Sonografie des Gehirns, Wiederholungskurs10.03.202216:00–18:006080
PK 3:  Sonografie von Gefäßen (Hands-on-Training)11.03.2022   08:30–10:006080
PK 4: Neurografie und EMG (Hands-on-Training)11.03.2022   10:30–12:006080
PK 5: Einzelfaser-EMG11.03.2022   14:30–16:006080
PK 6: Quellenanalyse in der prächirurgischen Diagnostik (mit Hands-on-Training)11.03.2022   16:30–18:006080
PK 7: EEG in der Pädiatrie11.03.2022   16:30–18:006080
PK 8: Evozierte Potenziale in der Pädiatrie11.03.2022   08:30–10:006080
PK 9: Neurografie und EMG in der Pädiatrie11.03.2022   10:30–12:006080
 DatumUhrzeitbis 01.12. in EURab 02.12. in EUR
JKN 1: EMG für Einsteiger (Hands-on)12.03.202208:30–10:306080
JKN 2: Pro & Kontra: TMS-Therapien12.03.202212:30–13:3000

 

* Assistenzarzt (ohne Facharzttitel)
** Doktoranden, Studierende, Therapeutisches Personal, Pflegepersonal, Technisches Assistenzpersonal, PJler
 

*/** Bitte senden Sie einen aktuellen Nachweis mit dem Stichwort: DGKN 2022 per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Fax +49 3641 31 16-244 oder Post an Conventus GmbH, Carl-Pulfrich-Straße 1, 07745 Jena.

Ärztliches Fachpersonal in Elternzeit, im Ruhestand oder aktuell erwerbslos erhalten einen Rabatt von 20 EUR auf die Kongressgebühr. Hierfür ist ein Nachweis erforderlich, der umgehend nach Abschluss der Registrierung per E-Mail an registrierung@conventus.de oder per Fax an (+49 3641 31 16-244) gesendet werden muss. Sobald der Nachweis bei uns eingeht, wird Ihrer Registrierung der Rabatt hinzugefügt und Ihnen bestätigt. Bei bereits erfolgter Zahlung, wird Ihnen der Rabatt zurückerstattet.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Nach Ihrer Onlineregistrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Alternativ ist eine Begleichung via Online-Zahlung (Sofortüberweisung, giropay, iDeal oder mit Kreditkarte) direkt im Anschluss an Ihre Registrierung möglich. Bei Überweisung ab 10 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich.