65. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung
Thema: Messen, Monitoren, Modellieren, Modulieren

10.-12. März 2021 • digital

Kongressdetails

Online Programm

Programmheft

Informationen zur Aufnahme eines digitalen Vortrages

Alle Vortragsfolien müssen im Format 16:9 in unserem Upload-Center eingereicht werden. Alle wichtigen Informationen sowie den Zugang zum Uploadcenter erhalten Sie im Vorfeld von uns per Mail. Bitte kontaktieren Sie uns, sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten haben, bzw. prüfen Sie gegebenenfalls ihren Spamordner.

Falls Sie aus persönlichen Gründen Ihren Vortrag nicht live halten können, möchten wir Sie darum bitten, Ihren Vortrag vorab aufzuzeichnen.

Wir empfehlen zur Aufnahme des Beitrages mit Webcam Microsoft PowerPoint ab 2019 bzw. Office 365. Dies funktioniert unter Mac und Windows. Bitte finden Sie nachfolgend ein Anleitungsvideo:
> Zum Erklärvideo

In älteren Versionen von Microsoft PowerPoint kann lediglich der Ton aufgezeichnet werden; finden Sie hierfür die Anleitung:
> Hier klicken

Folgende Dienste bieten sich ebenfalls zur Voraufzeichung an:

OBS: hier wird die Präsentation lokal auf dem Rechner gespeichert. Es handelt sich um ein Open-Source Aufnahme Tool und wird auch zum Livestreaming genutzt, daher ist die Bedienung etwas komplizierter. Insofern künftiger Vorträge aufgezeichnet werden müssen, ist die Installation lohnenswert.
> Zum Erklärvideo
> Zum Download von OBS

Loom: speichert die Aufzeichung auf Servern in der Cloud. Hier können Vorträge bis 5 Minuten kostenlos aufgezeichnet werden. Eine einmalige 14-tägige Trial-Version bietet das unbegrenzte Erstellen von Videos (ohne automatisches Abonnement). Kompatibel mit Windows und Mac.
> Zum Erklävideo
> Zum Download von Loom

Mac-User können den Beitrag mithilfe des QuickTime Players aufzeichnen. Allerdings kann hier keine Webcam integriert werden.
> Zur Anleitung