Kongress für Klinische Neurowissenschaften mit Fortbildungsakademie
Gehirn-Netzwerkerkrankungen verstehen und behandeln

10.-12. März 2022 • Würzburg

Kongressdetails

DGKN 2021 goes digital – was Sie wissen sollten

Corona stellt weiterhin unser bisheriges Leben - den Umgang miteinander und füreinander - auf den Kopf. Auf den wissenschaftlichen Austausch mit Ihnen dürfen wir gerade in dieser angespannten Situation nicht verzichten, um eine bestmögliche und zukunftsorientierte Versorgung sicherzustellen. Daher wird auch die DGKN 2021 als digitaler Kongress stattfinden.

Welche Vorteile hat dies für Sie?

  • Zeitraum des Kongresses bleibt bestehen
  • Exzellentes Programm mit hochkarätigen Referenten
  • Virtuelle Raumwechsel und Abrufbarkeit jederzeit und überall möglich
  • Vorträge sind zeitversetzt on-demand abrufbar
  • Verfügbarkeit 3 Monate über den Kongresszeitraum hinaus
  • Live-Diskussionen, Teilnehmer-Chat mit jedem angemeldeten Teilnehmer und Referent, Break-Out-Rooms zur interaktiven Gruppendiskussion und vieles mehr
  • Fortbildungszertifizierung wie bei einem Präsenzkongress
  • Keine Kosten und kein Aufwand für die Reise sowie Übernachtungen
  • Vergünstigte Registrierungsgebühr
  • Digitaler Industriekontakt
  • Nachhaltige Industriepräsentation
  • Innovators Symposium zu neuen technischen Lösungen

Bleiben Sie auf den laufenden! Abonnieren Sie jetzt unsern Newsletter, um keine wichtigen Updates im Hinblick der digitalen DGKN 2021 zu verpassen. Zur Newsletter Anmeldung klicken sie hier.

Ablauf der Sitzungen, Workshops und ePoster-Sessions

Symposium DGKN/Eröffnung/Festvortrag

Referenten und Vorsitzende sind während der Sitzung live zugeschaltet.

  • Zur Sitzung werden die Vorträge von den Vorsitzenden anmoderiert, die Vorträge werden dann live gehalten.
  • Die Teilnehmer können über einen Chat Fragen stellen.
  • Am Ende jeder Sitzung lesen die Vorsitzenden die Fragen vor und die Referenten beantworten diese.
  • Nach jeder Sitzung ist eine Break-Out-Session geplant (mind. ein Vorsitzender + Referenten). Diese soll Zeit für eine ausführliche Diskussion bieten. Die Zugangsdaten zur Break-Out-Session werden nach Beendigung der Sitzung des Hauptprogramms eingeblendet.
  • Die Vorträge werden, das Einverständnis des Referenten vorausgesetzt, auch nach dem Kongress digital zur Verfügung stehen.

Richard-Jung-Kolleg

  • Die Referenten/innen und Leiter/innen sowie die Teilnehmer/innen nehmen live am Zoom-Webinar teil.
  • Zur Sitzung werden die Vorträge von den Vorsitzenden anmoderiert, die Vorträge werden dann live gehalten.
  • Die Teilnehmer/innen können Fragen im Zoom-Webinar stellen und die Referenten/innen antworten live.
  • Die Zugangsdaten zu den Zoom-Webinaren der jeweiligen Kurse werden kurz vor Veranstaltungsbeginn versendet
  • bitte beachten Sie, dass Sie lediglich mit der bei uns von Ihnen hinterlegten E-Mail-Adresse Zugang zum Kurs erhalten

ePoster-Sessions

  • Die ePoster sind online auf der Seite des digitalen Kongresses einsehbar.
  • Die Referenten/innen nehmen ihre Vorträge in dreiminütigen Präsentationen im Voraus auf.
  • Die Teilnehmer/innen können Fragen in einem Chatroom stellen, in dem die Autoren/innen antworten.

Öffnungszeiten Helpdesk
09.03.: 12.00–16.30 Uhr
10.03.: 09:30–18:45 Uhr
11.03.: 09:30–18:30 Uhr
12.03.: 09:30–17:00 Uhr

Öffnungszeiten Industrie
10.03.: 10:00–19:00 Uhr
11.03.: 10:00–18:30 Uhr
12.03.: 10:00–17:00 Uhr