61. Wissenschaftliche Jahrestagung

der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN)
27.-29. April 2017 • Leipzig

61. Wissenschaftliche Jahrestagung

der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN)
27.-29. April 2017 • Leipzig

Kongressdetails

Presse

Kongress-Pressekonferenz im Rahmen der 60. wissenschaftlichen Jahrestagung der DGKN

Termin: Donnerstag, 27.April 2017, 13.30 bis 14.30 Uhr
Ort: Kongresshalle am Zoo Leipzig, Bach-Saal
Anschrift: Pfaffendorfer Straße 31, 04105 Leipzig

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, die 61. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN) zu besuchen und darüber zu berichten. Bitte akkreditieren Sie sich per E-Mail an
stroehlein(at)medizinkommunikation.org

THEMEN UND REFERENTEN

Depression: Wenn das Gehirn zu hochtourig fährt
Neue EEG-Software VIGALL 2.1 hilft bei der Diagnose

Professor Dr. med. Ulrich Hegerl
Kongresspräsident der 61. Jahrestagung der DGKN, Präsident der DGKN, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Leipzig A. ö. R.

Auch im hohen Alter fit im Kopf:
Wege zum Hirn-Doping im alternden Gehirn

Professor Dr. med. Stephan Zierz
Kongresspräsident der 61. Jahrestagung der DGKN, Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie am Universitätsklinikum Halle (Saale)

Heilsamer Strom:
Hirnschrittmacher verschafft Linderung bei behandlungsresistenter Depression, Tourette-Syndrom und Zwangsstörungen

Professor Dr. med. Andreas Jochen Fallgatter
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Tübingen

Nach der Ice Bucket Challenge:
Neu entdeckte Krankheitsgene bringen vielversprechende Behandlungsansätze bei ALS

Professor Dr. med. Albert C. Ludolph, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Ulm

Moderation: DGKN-Pressestelle, Stuttgart

Das Presseteam der DGKN steht Ihnen jederzeit für Fragen und Wünsche nach Informationsmaterial und Gesprächspartnern zur Verfügung.
Bitte akkreditieren Sie sich per E-Mail an stroehlein(at)medizinkommunikation.org.

Kontakt
Akkreditierung/Interviewanfragen/Verteiler

Pressestelle DGKN
Lisa Ströhlein
Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart
Tel.: 0711 8931-459
Fax: 0711 8931-167
stroehlein(at)medizinkommunikation.org

Wir freuen uns, Sie in Leipzig zu treffen.